Top

Pflegehinweise

Pflege von Seidenbettwäsche

Durch eine richtige Pflege werden Ihre Seidenprodukte Jahrelang halten ohne an Qualität einzubüßen.

 

Waschen:

  • Von Hand waschen empfohlen
  • Waschmaschine: Seidenwaschmittel (zB: Tenestar) und eine Waschtemperatur von 30° C wird empfohlen.
  • Verwenden Sie ein Seidenwaschmittel, kein alkalisches Reinigungsmittel
  • Waschen Sie Seide am besten separat und linksseitig. Dunkle und helle Farben immer getrennt waschen.
  • Ein Schuss klarer Essig im Spülwasser, der wundervolle Glanz Ihrer Seidenprodukte erneuert sich.
  • Stumpfe Oberfläche  kann durch eine Essigspülung (Wasser mit einem Schuss Essig) gemindert werden.
  • Auf keinen Fall Bleichmittel einsetzen!

Trocknen

  • Nicht schleudern und nicht in den Wäschetrockner geben.
  • im Freien trocknen, aber nicht in direktes Sonnenlicht aufhängen

Bügeln

Bügeln Sie Ihre Seide leicht feucht bei geringer Temperatur oder auf der Einstellung „Seide“.

 

               Tenestar:

Seide benötigt eine besonders sorgfältige Behandlung, damit sie lange ihre Schönheit behält. Das Spezialwaschmittel Tenestar erhält die strahlenden Farben Ihrer Seide.
Tenestar ist Wellness pur für feinste Seide!

 
Vorteile:
  • Seide behält ihren Glanz
  • Die Leuchtkraft der Farben bleibt erhalten
  • Das Gewebe bleibt weich und geschmeidig
  • Vollständig biologisch abbaubar. 
Angebote
Neue Produkte